Lohnsortieren von Massengütern

 

Haben Sie das Problem, dass Ihr Kunde eine 100 % Kontrolle bei Ihren Teilen verlangt und Sie die Teile nicht optisch sortieren können?

 

Oder haben Sie einzelne Chargen mit Fehlern, die aussortiert werden sollen, Sie jedoch nicht die entsprechenden Möglichkeiten haben?

 

Sicherlich können wir Ihnen hier weiterhelfen! Wir bieten individuelle Sortierlösungen zu fairen Preisen. Eine Auflistung über unsere Sortiermöglichkeiten finden Sie hier:

 

 

  1. Sortierkriterien:

 

  • Fremdteile
  • Vermischungen
  • Kopfdurchmesser
  • Länge
  • Gewinde vorhanden
  • Fase, Ansatz usw. vorhanden
  • 360 Grad Rundumprüfung unter Kopf auf Beschädigung oder Werkzeugausbrüche
  • 360 Grad Rundumprüfung über Mittigkeit vom Kopfdurchmesser zum Schaft
  • Konzentrizität Außendurchmesser zur Bohrung in Buchsen
  • Prüfung von Stiften usw. auf Gradbildung indem Sie durch eine gehärtete Prüfbuchse gleiten müssen
  • Mechanische, automatische Innengewindeprüfung
  • Prüfung von Kreuzschlitz und Innen- und Außentorx durch Eintauchen eines Bit-Einsatzes, dadurch ist es möglich auch leichte Werkzeugausbrüche zu erkennen
  • Prüfung von Spannstiften auf Länge und zu kleiner Durchmesser mit Kamera und zu großer Außendurchmesser mit einer gehärteten Prüfbuchse
  • Prüfung von Blechstanzteilen
  • Prüfung von U-Scheiben auf Grad an der Bohrung bzw. Außendurchmesser
  • Prüfung auf Durchbiegung von U-Scheiben

 

 

  1. Transportmittel um die vereinzelten Teile lagerichtig vor der Kamera zu positionieren:

 

  • Transportband
  • Segmentteller
  • Glasteller
  • Greiferteller

 

 

  1. Kamerasysteme:

 

  • Zeilenkamera – Länge Tol. +- 0,3 mm, Durchmesser +- 0,2 mm
  • Einzelbildkamera mit engeren Tol.
  • Hochauflösende Einzelbildkamera mit 2 Megapixel
  • Kopf- und Seitenkamera in einem Durchgang

 

 

  1. Besonderheiten

 

  • Über 35 Jahre Erfahrung im Zuführen und Sortieren
  • Durch einen von uns entwickelten Teller können Kopfdurchmesser an bis zu 36 Punkten ohne Störkanten im Durchlicht geprüft werden (z.B. Flanschschrauben)
  • Kopfrisse die aus Gründen der Geometrie nicht mit Wirbelstromprüfung erkannt werden können
  • Prüfung unter Kopf z.B. Gewinde bis Kopf oder Größe des Radius, da die Teile nicht auf dem Teller aufliegen
  • Mechanisches Egalisieren des Grades in der Bohrung ohne Beschädigung der Oberfläche
  • Außendurchmesserprüfung mittels eines mechanischen Rollensortierers
  • Durch eigene Anfertigung von Zuführschikanen können auch Sonderteile lagerichtig der Kamera zugeführt werden
  • Lösungssuche von Sortiermöglichkeiten von Sonderteilen

 

 

  1. sonstige Dienstleistungen

 

  • Stückzahl-genaues Verpacken der Ware sofort nach dem Sortieren in die von Ihnen gestellten Verpackungen, ohne Umfüllen (Vermeidung von Fremdteilen)
  • Anbringen Ihrer Aufkleber
  • Versandfertige Paletten, die dann auf Wunsch direkt zu Ihrem Kunden gesandt werden können

mit entsprechendem Kundendatenschutz

  • Um Transportkosten zu sparen, liefern die Galvanik- und Wärmebehandlungsbetriebe direkt an uns
  • Entnahme von Stichproben nach Vorgabe und Zusendung dieser an Ihre Qualitätssicherungsabteilung

 

  1. In Planung

 

  • Prüfung von Außengewinde mit Lehrring
  • Prüfung auf Härtevermischung mit Wirbelstrom

 

 

Hier finden Sie uns

Rövenstrunck
Am Kiefernschlag 14 A
91126 Schwabach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9122 14372

 

oder senden Sie uns eine E-Mail an:

info@roevenstrunck.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rövenstrunck